Publikumsvorträge

    Gut- und bösartige Veränderungen der Prostata: moderne Behandlungsmethoden

    Prostatakrebs gehört zu den häufigsten Krebserkrankungen bei Männern. Doch nicht jede Vergrösserung der Prostata ist Krebs – es gibt auch gutartige Veränderungen. Symptome wie häufiges nächtliches Wasserlassen oder unkontrollierter Harndrang können ein Hinweis sein, dass eine Prostatavergrösserung vorliegt. Der Facharzt der Klinik für Urologie beschreibt die häufigsten Prostataprobleme und zeigt auf, wie diese heute mit modernen Methoden behandelt werden können.

    Spital Burgdorf, 2. Februar 2023

    Referent:
    Dr. med. Harald Voepel, Chefarzt Klinik für Urologie

    Spital Langnau, 9. Februar 2023

    Referent:
    Dr. med. Harald Voepel, Chefarzt Klinik für Urologie

    Jetzt anmelden